FORTSCHRITT ENTSTEHT IM KOPF ERKENNEN, WAS GESELLSCHAFT BEDEUTET
Wirtschaft im Dialog

Sie befinden sich hier: Startseite  » Wirtschaft im Dialog » Aktuelles

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Wirtschaft im Dialog

Wirtschaft im Dialog (WiD) verkörpert das gesellschaftspolitische Engagement der bbw-Gruppe. Mensch und Wirtschaft zusammenzubringen ist die zentrale Aufgabe: eine Brücke zwischen Schulen, Hochschulen, Kirchen, Bundeswehr, Behörden, Ministerien, Unternehmen und Verbänden. 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in über 60 Projekten, Angeboten und Arbeitsschwerpunkten von Wirtschaft im Dialog.

Neue Camp-Angebote

Alle Termine 2020 für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse.

Ein Vierteljahrhundert Begeisterung wecken

Technik ist toll, spannend, aufregend – aber warum finden das meistens eher die Jungen, und nicht die Mädchen?

Messezeit für Jungunternehmer

Schülerinnen und Schüler begeisterten die Besucher der JUNIOR Verkaufsmesse in den Regensburg Arcaden.

Ehrenamtlich aktiv

Echt.Profi.Gut.Vernetzt - SCHULEWIRTSCHAFT Bayern setzt Maßstäbe in der Netzwerkarbeit um gemeinsam Zukunft zu gestalten.

sprungbrett bayern

Mit der Praktikumsbörse für Schülerinnen und Schüler aus Bayern einfach und schnell zum Wunschpraktikum.

Menschen – Märkte – Manager

Ausprobieren wie „business“ funktioniert
und Gründergeist entwickeln – ökonomische Bildung für Kids mit Köpfchen.

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 17 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit rund 10.500 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Dienstleistungen wie Zeitarbeit und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare