Navigation überspringen
bbw e. V. Zielgruppen Header Desktop

BEHÖRDENVOLONTARIAT

bbw.de   bbw e. V.  Zielgruppen  Ministerialbeamt*innen  Behördenvolontariat

BEHÖRDENVOLONTARIAT

Im Rahmen des Behördenvolontariats öffnet der bayerische Staat einmal pro Jahr die Türen seiner Ministerien für bayerische Unternehmensvertreter*innen. So ermöglicht er ihnen den Blick hinter die Kulissen der Ministerialverwaltung. Das trägt zu einem guten Zusammenspiel zwischen Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung bei und ist einer der Schlüssel für eine positive gesellschaftliche Entwicklung.

Grundlage für gute Zusammenarbeit von Wirtschaft und Behörden

Eine gute Zusammenarbeit und Transparenz zwischen der Arbeit der oberen Landesbehörden und Wirtschaftsvertreter*innen sind eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche wirtschaftliche Weiterentwicklung in Bayern. Das Behördenvolontariat ermöglicht Führungskräften und Spezialist*innen aus der freien Wirtschaft Einblicke in die Arbeit der Bayerischen Ministerialverwaltung.

Die Teilnehmer*innen erhalten dabei einen Überblick über Aufbau, Organisation und Arbeitsweise der Bayerischen Ministerialverwaltung. So legen sie die Grundlage für eine effektive und effiziente Zusammenarbeit mit Behörden und Entscheidungsorganen. Das erweitert ihre Handlungskompetenz im Umgang mit Richtlinien und Regelungen, die ihr Arbeitsgebiet im Unternehmen betreffen. Hinzu kommen wertvolle Kontakte und Netzwerke zu Ansprechpartner*innen und Entscheidungsträger*innen in der öffentlichen Verwaltung.

Termine 2024

19.-23. Februar 2024

 

Weitere Volontariate im bbw e. V.

Sabine Schneider-Salvi

Leitung SCHULEWIRTSCHAFT Akademie

Telefon: 089 44108-150
E-Mail: sabine.schneider@bbw.de