FORTSCHRITT ENTSTEHT IM KOPF ERKENNEN, WAS GESELLSCHAFT BEDEUTET
Wirtschaft im Dialog

Sie befinden sich hier: Startseite  » Wirtschaft im Dialog » Kirche - Wirtschaft

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Wirtschaft im Dialog mit der Kirche

Kirchen tragen maßgeblich zur Werteorientierung und zur öffentlichen Meinungsbildung in der Gesellschaft bei. Gemäß ihrer Verantwortung für den Einzelnen und für die Gemeinschaft nehmen sie regelmäßig Stellung zu sozialpolitischen und wirtschaftlichen Fragen. Das macht sie zu wichtigen Gesprächspartnern der Wirtschaft.

Die von "Wirtschaft im Dialog" angestoßene Netzwerkarbeit der beiden Meinungsbildner vertieft die öffentliche Diskussion zur heutigen Werteorientierung und zur Zukunftsfähigkeit zivilisatorischer Systeme. Ethik in der Wirtschaft, der Wert von Arbeit oder auch die Verantwortung für ein soziales Europa zählen zu den komplexen Themen eines lebendigen und entwicklungsfördernden Zwiegesprächs.

Regelmäßig treffen sich hochrangige Vertreter der beiden christlichen Kirchen mit Spitzenvertretern der bayerischen Wirtschaft und tauschen sich über aktuelle gesellschaftliche und wirtschaftliche Themen aus.

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 17 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit knapp 10.000 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Dienstleistungen wie Zeitarbeit und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare