INNERE BALANCE FINDEN GANZE ARBEIT LEISTEN

Sie befinden sich hier: Startseite  » Themen » Gesundheit im Unternehmen

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Gesund bleiben

Nur ein gesunder Mensch ist auch ein leistungsfähiger Mitarbeiter: Immer mehr Unternehmen haben dies erkannt und stellen ihr eigenes Programm zum Thema "Betriebliches Gesundheitsmanagement" auf die Beine und helfen ihren Mitarbeitern bei ihrer persönlichen Work-Life-Balance. Dabei stehen Themen im Fokus wie Arbeitssicherheit, Personalentwicklung und -führung, Unternehmenskultur und Changemanagement. Für eine Belegschaft, die langfristig gesund und motiviert bleibt – ganz im Sinn des Unternehmens und nicht zuletzt auch des Arbeitnehmers.

Wir unterstützen beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement

An 150 Standorten sind Teams aus Psychologen, Betriebswirten, Rehabilitationsfachkräften und Disability Managern aktiv. Sie kennen die Anforderungen aus der Praxis und entwickeln individuelle Lösungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM). Mit passgenauen BEM-Konzepten unterstützen sie Unternehmen und Mitarbeiter bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess, begleiten beim Fallmanagement und helfen, den Prozess nachhaltig zu gestalten. Mit ihrem Know-how stemmen sie auch das übergreifende BEM-Fallmanagement für mehrere Standorte.
  

Die bbw-Gruppe kennt die Anforderungen der Unternehmen zum Thema Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter und entwickelt individuelle Lösungen für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM). Das Bild zeigt Büromitarbeiter, die sich mit gezielten Gymnastikübungen wieder in Schwung bringen.

 

Unser Portfolio umfasst ferner Seminare rund um das Thema Mitarbeitergesundheit, die Entwicklung individueller Präventionskonzepte sowie die stark nachgefragte Ausbildung zum Certified Disability Management Professional (CDMP). Zertifizierte Disability Manager erhalten oder verbessern die Beschäftigungsfähigkeit von Arbeitnehmern mit gesundheitlichen Einschränkungen – und sichern damit am Ende Arbeitsverhältnisse.

Viele Unternehmen interessieren sich auch für geeignete Maßnahmen, um psychische Belastungen nachhaltig zu reduzieren. Bei den Work-Life-Balance-Programmen spielen neben klassischer Gesundheitsförderung Themen der Arbeitsorganisation eine Rolle. Flexible Arbeitszeitmodelle gelten heute vielen Mitarbeitern als ein Schlüssel für die erfolgreiche Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ein weiterer Schwerpunkt: die Akzeptanz von BGM-Maßnahmen unter den Mitarbeitern. Wie gelingt es, Mitarbeiter intensiv zum Mitdenken und Mitmachen zu bewegen?

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 17 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit knapp 10.000 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Dienstleistungen wie Zeitarbeit und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare