Alles beginnt mit dem ersten Schritt Chancen entschlossen wahrnehmen

Sie befinden sich hier: Startseite  » News - Detailansicht

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Projekt „GLOBALES LERNEN FAIRbindet“ gestartet

Initiative fördert langfristige Verankerung des Globalen Lernens in Bildungsmaßnahmen der bbw-Gruppe.

Vom 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2018 läuft das neue Projekt zum Globalen Lernen innerhalb der bbw-Gruppe. Über die Schulung von Mitarbeitern in Einführungs- und Aufbauseminaren fördert das Projekt "Globales Lernen FAIRbindet" die langfristige Verankerung des Globalen Lernens in Bildungsmaßnahmen der Unternehmensgruppe.

Das Thema der Fluchtursachen und der damit verbundenen Handlungsmöglichkeiten steht vor dem Hintergrund der aktuellen Lage noch stärker im Fokus als vorher. In Pilot-Unterrichtsprojekten erhalten Teilnehmende aus Qualifizierungsmaßnahmen einen Einblick in globale Zusammenhänge. Durch den Einbezug von Flüchtlingen in diese entwicklungspolitische Bildungsarbeit werden die Zusammenhänge anhand von persönlichen Schicksalen auf eine begreifbare Ebene gebracht. Neben der Aufklärung über Fluchtursachen sollen auch Handlungsmöglichkeiten des gesellschaftlichen Engagements aufgezeigt werden. Damit können Vorurteile überwunden und Beziehungen zwischen Einheimischen und Flüchtlingen geknüpft werden. Die Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Projekt fließen anschließend in die Multiplikatorenschulungen und in Best-Practice-Sammlungen ein, um sie in der gesamten Unternehmensgruppe bekannt zu machen.

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des

Logo BMZ

Kontakt:
Anne Oertel (Projektkoordinatorin, Referentin für Globales Lernen)
bfz gGmbH, Internationaler Bereich Hof
Schleizer Str. 5 - 7
95028 Hof
Telefon: 09281-717716
oertel.anne@zentrale.bfz.de

bbw-Gruppe

Newsletter

bbw Forum
Thema: Internationalisierung

bbw Forum, 1/2017 (PDF, 3 MB)

CERTQUA Logo

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Als verlässlicher Partner der Wirtschaft stellt die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. seit mehr als 40 Jahren branchenspezifische Lösungen bereit. Mit bedarfsgerechten Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten und in zahlreichen Integrations-, Beratungs- und Vermittlungsaktivitäten begleitet die bbw-Gruppe Arbeitnehmer bei Qualifikation, Höherqualifikation, Arbeitsplatzsuche und -sicherung. Zu diesem Zweck unterhält sie ein Netzwerk aus 18 Bildungs- und Beratungsunternehmen, Personal- und Sozialdienstleistern mit über 10.800 Mitarbeitern bundesweit.