Alles beginnt mit dem ersten Schritt Chancen entschlossen wahrnehmen

Sie befinden sich hier: Startseite  » News - Detailansicht

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Ausgezeichnete Integrationsarbeit

Die „Job-Stammtische für Geflüchtete“ bringen dem Nürnberger bfz-Standort den zweiten Platz beim Mittelfränkischen Integrationspreis ein. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann übergab die Urkunde und versprach, Projekte dieser Art auch weiterhin finanziell zu unterstützen.

Für die Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) nahmen Geschäftsführer Wolfgang Braun und Jobbegleiterin Sabiha Leineweber die Auszeichnung entgegen. Braun lobte das große Engagement der Teilnehmenden in den Flüchtlingsmaßnahmen seit 2015. Für eine gelungene Integration sei jedoch neben der Motivation eine professionelle Betreuung und Anleitung von zentraler Bedeutung. „Menschen mit Fluchthintergrund und die bfz profitieren hier von der Bereitschaft der Unternehmen, bei der Integration zu unterstützen“, sagte Leineweber. Mit der Auszeichnung ist ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro verbunden.

bfz-Unterstützung für Geflüchtete auf Arbeitssuche

Die monatlichen Job-Stammtische bringen arbeitsuchende Geflüchtete mit Unternehmen aus der Region zusammen. Bereits in den Arbeitsmarkt integrierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichten von ihrem Weg in den Beruf. Besonderes Markenzeichen der Veranstaltungen: informeller Rahmen und offener Austausch in lockerer Atmosphäre.

Jeder Job-Stammtisch widmet sich einem Schwerpunkt. Mal sind es einzelne Branchen, mal geht es um ausländerrechtliche Themen oder um das berufliche Bildungssystem. Immer sind auch Behördenvertreter dabei, um organisatorische oder rechtliche Fragen möglichst direkt zu klären.

Übergabe des Mittelfränkischen Integrationspreises 2018 (von links): Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann, bfz-Jobbegleiterin Sabiha Leineweber, bfz-Geschäftsführer Wolfgang Braun sowie Dr. Thomas Bauer, Regierungspräsident in Mittelfranken.

bbw-Gruppe

Newsletter

bbw Forum
Thema: Internationalisierung

bbw Forum (PDF, 3 MB)

CERTQUA Logo

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Als verlässlicher Partner der Wirtschaft stellt die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. seit mehr als 40 Jahren branchenspezifische Lösungen bereit. Mit bedarfsgerechten Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten und in zahlreichen Integrations-, Beratungs- und Vermittlungsaktivitäten begleitet die bbw-Gruppe Arbeitnehmer bei Qualifikation, Höherqualifikation, Arbeitsplatzsuche und -sicherung. Zu diesem Zweck unterhält sie ein Netzwerk aus 17 Bildungs- und Beratungsunternehmen, Personal- und Sozialdienstleistern mit über 10.800 Mitarbeitern bundesweit.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare