Alles beginnt mit dem ersten Schritt Chancen entschlossen wahrnehmen

Sie befinden sich hier: Startseite  » News - Detailansicht

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Lehren und Lernen multimedial gestalten

In zehn Wochen berufsbegleitend zum zertifizierten Blended-Learning-Trainer.

Ein neues bbw-Seminar vereint Präsenzlernen mit Online-Elementen und gewährt damit große zeitliche und räumliche Flexibilität. Melden Sie sich jetzt an.

Der Begriff Blended Learning – auf Deutsch: integriertes Lernen – bezeichnet eine Lernform, bei der die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learning kombiniert werden. Doch wie lassen sich herkömmliche Schulungen in ein solches smartes Weiterbildungsangebot verwandeln? Die Antwort gibt die berufsbegleitende Qualifizierungsreihe „Certified Blended Learning Trainer/in“ (CBLT) des Bildungswerks  der Bayerischen Wirtschaft (bbw). Sie richtet sich an Trainer, Ausbilder und Bildungsexperten, die Lehren und Lernen multimedial gestalten möchten – auch innerhalb unseres Unternehmens.

Im Laufe der zehnwöchigen Weiterbildung werden grundlegende Kenntnisse zur kreativen Verbindung von bewährtem didaktischem Know-how mit neuer Technologie vermittelt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entwickeln auch eine eigene Blended-Learning-Schulung, die sie direkt im eigenen Arbeitsalltag einsetzen können.

Zu den Inhalten der Weiterbildung, die zum Großteil online durchgeführt wird, gehören natürlich die Grundlagen, aber auch das Kennenlernen verschiedener Werkzeuge und das Anwenden eines Webkonferenzsystems. Auch wird aufgezeigt, wie sich bereits bestehende Präsenzseminare in Blended-Learning-Formate umwandeln lassen.

Vermittelt werden die Inhalte in einer eintägigen Kick-off-Präsenzveranstaltung in Augsburg und in acht Online-Sitzungen. Wöchentlich sind das ein bis drei Stunden zur Bearbeitung der Inhalte. Die Kosten belaufen sich auf 1.200 Euro inklusive Handout. Der Kurs endet mit einem Abschlusszertifikat als Certified Blended Learning Trainer/in CBLT (bbw).

Anbieter dieser Maßnahme ist die it akademie bayern in Augsburg, der Weiterbildungsspezialist für Informations- und Kommunikationstechnologie innerhalb der bbw-Gruppe. Sie hat seit vielen Jahren eine hohe Kompetenz in der Fortbildung von IT-Fach- und Führungskräften aufgebaut und bietet ihre eigenen Fortbildungen selbst verstärkt als Blended-Learning-Lernarrangements an.  Da dieses Format durch geschickte Unterrichtsgestaltung minimale Präsenzzeiten und zeitlich selbstbestimmtes Lernen ermöglicht, erlaubt es den Teilnehmenden die leichtere Verbindung von Qualifikation, Beruf, Familie und Freizeit.

Zur Anmeldung und zu weiteren Informationen geht es hier.

Ihre Ansprechpartnerin:
Janina Pehr
it akademie bayern
Telefon: 0821 567 56 35
E-Mail: janina.pehr@bbw.de

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 17 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit rund 10.500 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Dienstleistungen wie Zeitarbeit und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare