Alles beginnt mit dem ersten Schritt Chancen entschlossen wahrnehmen

Sie befinden sich hier: Startseite  » News - Detailansicht

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Integration durch Ausbildung: Neue Azubis für Infineon

Das bbw Regensburg hat im Auftrag von Infineon zwei geeignete Flüchtlinge für die Ausbildung gesucht und dafür eine Teilqualifizierung entwickelt.

Jutta Feigl, Navigatorin des Projekts "Integration durch Ausbildung und Arbeit" (IdA) in der Oberpfalz, recherchierte zusammen mit dem Jobcenter und der Arbeitsagentur geeignete Bewerber und unterzog sie diversen Berufseignungstests.

„Daraufhin haben wir Infineon zwölf Kandidaten vorgeschlagen, mit ihnen Bewerbungsunterlagen vorbereitet und das Vorstellungsgespräch geübt“, so Feigl.

Das Unternehmen entschied sich für sechs Geflüchtete, die an der Ausbildungsvorbereitung teilnahmen. Auf dem speziell für Infineon entwickelten Lehrplan standen praktische Aufgaben wie das Fräsen von Metall oder das Montieren von Maschinenbauteilen. Berufsbezogenes Deutsch und theoretischer Fachunterricht ergänzten die Teilqualifizierung.

Im August hatten alle Teilnehmer den fünfmonatigen Kurs abgeschlossen. Zwei von ihnen haben die Zusage für eine Ausbildung zum Mechatroniker und Elektroniker erhalten. Die Übrigen absolvieren eine Einstiegsqualifizierung bei Firmen in der Region. Auch für sie stehen die Chancen gut, danach in ein Ausbildungsverhältnis übernommen zu werden.

Die Absolventen der Ausbildungsvorbereitung. Dahinter die Verantwortlichen des Projekts (von links): Holger Kunz (Seminarleiter bfz Regensburg), Jutta Feigl (IdA-Navigatorin Oberpfalz), Ludwig Danneck (Ausbilder bfz Regensburg), Julia Kick (Human Resources Infineon), Walter Moser (Standortleiter bfz Regensburg), Benjamin Schröder (Koordinator bfz Regensburg).

bbw-Gruppe

Newsletter

bbw Forum
Thema: Internationalisierung

bbw Forum, 1/2017 (PDF, 3 MB)

CERTQUA Logo

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Als verlässlicher Partner der Wirtschaft stellt die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. seit mehr als 40 Jahren branchenspezifische Lösungen bereit. Mit bedarfsgerechten Qualifizierungs- und Weiterbildungsangeboten und in zahlreichen Integrations-, Beratungs- und Vermittlungsaktivitäten begleitet die bbw-Gruppe Arbeitnehmer bei Qualifikation, Höherqualifikation, Arbeitsplatzsuche und -sicherung. Zu diesem Zweck unterhält sie ein Netzwerk aus 18 Bildungs- und Beratungsunternehmen, Personal- und Sozialdienstleistern mit über 10.800 Mitarbeitern bundesweit.