Alles beginnt mit dem ersten Schritt Chancen entschlossen wahrnehmen

Sie befinden sich hier: Startseite  » News - Detailansicht

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Informationsveranstaltung des Projektes "InkHagEN"

Das Projekt der FAW Akademie Dortmund bringt Menschen mit Handicap in Arbeit.

Anfang November fand die zweite große Informationsveranstaltung des Projektes "InkHagEN" der FAW Akademie Dortmund mit dem Thema „Leistungsstark – Menschen mit Behinderung als Leistungsträger“ statt. Das Projekt hilft dabei, Arbeitgeber und schwerbehinderte Menschen zusammenzubringen.

Vorgestellt wurden mehrere Best Practice Beispiele, u.a. aus dem Unternehmen QVC in Bochum und dem Stadtarchiv Dortmund. Arbeitgeber stellten ihre Mitarbeiter vor und berichteten von ihren gemeinsamen Erfahrungen im Arbeitsalltag. Viele Unternehmer aus der Region, Kooperations- und Netzwerkpartner und andere soziale Träger waren anwesend. Und alle haben eines gemeinsam: Sie wollen eine inklusive Arbeitswelt in der Region vorantreiben.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf der Seite der FAW.

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 17 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit rund 10.500 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Dienstleistungen wie Zeitarbeit und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare