Alles beginnt mit dem ersten Schritt Chancen entschlossen wahrnehmen

Sie befinden sich hier: Startseite  » News - Detailansicht

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Fachkraft voraus!

Neues bfz-Bildungsangebot ermöglicht über 140 Teilnehmer*innen den Quereinstieg im Kita-Bereich.

Die Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) starten als erstes bayerisches Bildungsunternehmen im Bereich geförderter Weiterbildungen der Bundesagentur für Arbeit mit der Qualifizierung „Assistenzkraft in Kindertageseinrichtungen“. Über 140 Teilnehmer*innen streben nach dem Abschluss eine Tätigkeit als Assistenzkraft in einer Kindertageseinrichtung (Kita) an. Sie erwerben mit dem Abschluss zudem die Qualifikation für eine Tätigkeit als Kindertagespflegeperson.

Das Angebot an aktuell zehn bfz-Standorten soll dem Fachkräftemangel im Kita-Bereich entgegenwirken. „Der Bedarf an qualifiziertem Personal ist weiterhin hoch. Mehr geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entspannen nicht nur den Alltag in den Einrichtungen. Dank einer umfassenderen Kinderbetreuung profitieren auch Eltern davon, das Familienleben mit ihrem Beruf besser zu vereinbaren“, so Susanne Mauser-Kick, Leiterin des Produktmanagements Fort- und Weiterbildung der bfz.

Die Qualifizierung in Teilzeit ist für Quereinsteiger*innen konzipiert. Sie erlangen einen Einblick in das Berufsfeld durch praktische Übungen und den Erwerb von theoretischem Fachwissen. Zudem ist die Weiterbildung für Tagesmütter und -väter geeignet, die sich weiterentwickeln und zukünftig in einer Einrichtung arbeiten möchten. Im Anschluss ist auch eine Ausbildung als Kinderpfleger*in oder im nächsten Schritt als Erzieher*in möglich.

Die bfz entwickelten die Qualifizierung für Arbeitssuchende nach den Kriterien des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales und kooperieren mit dem Landesverband Kindertagespflege Bayern e. V. Zudem gibt es ein berufsbegleitendes Angebot für Beschäftigte beim Schwesterunternehmen, dem Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw). Weitere Kurse beginnen bereits im Januar 2023  und Februar 2023 – unter anderem mit einer speziell integrierten Sprachförderung „Berufssprache Deutsch“. 

Über 140 Teilnehmer*innen starten ihre Ausbildung als Assistenzkraft in einer Kindertageseinrichtung (Kita).

 

bbw-Gruppe

Jahresbericht

Jahresbericht 2021/22

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 17 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit rund 10.000 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Personal-Dienstleistungen wie Zeitarbeit, Personalvermittlung und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare