MENSCHEN IN BEWEGUNG GEMEINSAM ZUKUNFT GESTALTEN
Karriere

Sie befinden sich hier: Startseite  » Karriere » Offene Stellen

  • zur Navigation
  • zu den Informationen

Sozialpädagogischer Betreuer (m/w/d)

In der gfi gGmbH Schweinfurt steht der Mensch mit seinen persönlichen Ressourcen und Bedürfnissen im Mittelpunkt. Der präventive Arbeitsansatz der Familienhebammen/-entbindungspfleger*innen und Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen soll Kindern einen guten Start in ihr Leben ermöglichen und Eltern frühzeitig in ihren Kompetenzen stärken.

Zur Erweiterung unserer Teams im Bereich "Frühe Hilfen" suchen wir im Landkreis Bad Kissingen ab sofort
 
Sozialpädagogische Betreuer (m/w/d) als Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)

in Voll- und/oder Teilzeit.
 
Die Zusatzausbildung für Kinderkrankenpfleger*innen in Bayern zur Familienkinderkrankenpfleger (m/w/d) kann begleitend zum Einsatz in den ambulanten Hilfen erfolgen und ist kostenfrei. Nähere Informationen zur Ausbildung finden sie unter folgendem Link: https://www.blja.bayern.de/fortbildung/programm/fruehe-hilfen/index.php

Ihre Tätigkeit in den ambulanten Hilfen kann in Teilzeit im Umfang von 5-15 Std./Woche erbracht werden. Hier können wir uns flexibel nach Ihren zeitlichen Ressourcen richten. Die Stelle kann durch Verknüpfungen mit anderen Arbeitsfeldern auf eine Vollzeittätigkeit ausgedehnt werden.
Gerne sprechen wir mit diesem Angebot auch Fachkräfte an, die bestehende Arbeitsverhältnisse ergänzen, aus der Elternzeit in den Beruf zurückkehren oder auf anderer Basis in diesem Bereich aktiv werden wollen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Aufsuchende Anleitung und Beratung von Schwangeren und jungen Eltern zu gesundheitsbezogenen Fragen, insbesondere bei Still- und Ernährungsproblemen, allgemeiner Unsicherheit der Eltern in der Versorgung des Kindes, Pflege- und/oder Hygieneproblemen, chronischen und akuten Erkrankungen, Verhaltens- und Regulationsstörungen sowie bei Entwicklungsrückständen des Kindes
  • Stärkung der Elternkompetenzen bezogen auf das Erkennen von Überlastungs- und Stresssituationen sowie Aufbau fester Bindungsbeziehungen zum Kind
  • Motivation von Mutter, Vater und Kind in schwierigen Lebensumständen durch Hilfe zur Selbsthilfe
  • Sozialräumliches Arbeiten in Kooperation mit anderen pädagogischen Fachstellen/-kräften und Abstimmung mit den Auftraggebern und Kooperationspartnern
  • Vermittlung von Hilfeangeboten, gegebenenfalls Begleitung zu Ärzt*innen, medizinischen Einrichtungen, anderen Behörden und Leistungsträgern
  • Zusammenarbeit mit dem zuständigen Jugendamt
  • Qualifizierte Falldokumentation und Erstellen von Berichten

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abschluss als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) mit abgeschlossener Zusatzqualifikation zum Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) oder Bereitschaft zum baldmöglichsten Erwerb der Zusatzqualifikation
  • Freude an der Arbeit mit Familien, Kindern und jungen Menschen
  • Berufserfahrung im Gesundheitssystem und in der Arbeit mit Kleinkindern
  • Hohe soziale und fachliche Kompetenz und Lust auf eine neue Herausforderung
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office
  • Führerschein der Klasse B

Unser Angebot

  • Sinnstiftende, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeiten
  • Wertschätzende Unternehmenskultur in einer modernen sozialen Organisation
  • Vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und zahlreiche Weiterbildungsangebote
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten und -strukturen
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Sozialleistungen

Des Weiteren erwartet Sie an unserem Standort

  • Einbindung in ein erfahrenes Team mit Kinderschutzfachkräften sowie ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Einarbeitung in die Jugendhilfe und das Netzwerk "Frühe Hilfen"
  • Regelmäßige Supervision
  • Kollegiale Beratung und Unterstützung durch unseren Fachdienst "Frühe Hilfen"
  • Angebote zur Gesundheitsförderung

Fragen?

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Thosrten Ukena unter der Rufnummer 09721 1724-85 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



 

Die gfi wurde 2018 bei der Studie "Deutschlands beste Jobs mit Zukunft" in der Branche Sozial- und Gesundheitswesen ausgezeichnet.

Gesellschaft
Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) gGmbH
Einsatzort
Bad Kissingen
Bewerbungsschluss
30.06.2021
 

Die Unternehmensgruppe des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V.

Das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) e. V. wurde 1969 von den Bayerischen Arbeitgeberverbänden gegründet und ist gemäß seiner Satzung im gesellschaftspolitischen Auftrag tätig. Die gemeinnützige Organisation ist heute eines der größten Bildungsunternehmen in Deutschland. Unter dem Dach des bbw e. V. sind 16 Bildungs-, Integrations- und Beratungsorganisationen mit rund 10.000 Mitarbeiter*innen tätig – vor allem in Bayern, aber auch bundesweit sowie international in 25 Ländern auf vier Kontinenten. Das bbw bietet sowohl frühkindliche Betreuung, Aus- und Weiterbildung für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen als auch ein Studium an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft. Zum Portfolio gehören zudem weitere Dienstleistungen wie Zeitarbeit und eine Transfergesellschaft.

Jetzt weiterbilden

Unsere Seminare